Maifest am 1. Mai

Maifest 125. Jubiläum_10Zu den größten Frühlingsfesten in Viernheim gehört seit mehreren Jahren sicherlich das traditionelle Maifest des Feuerwehrvereins, welches wieder am 1. Mai auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Viernheim stattfindet. Ab 10 Uhr wird die Musikabteilung mit Frühschoppenmusik das Fest eröffnen. Die Einsatzabteilung zeigt rund um die Feuerwache mit einer großen Fahrzeugausstellung, für welches vielfältige Aufgabenspektrum eine Feuerwehr zur heutigen Zeit im Notfall zur Verfügung stehen muss. Gerne beantworten wir hier auch ihre Fragen zum Thema Brandschutz  oder zu einer Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr bzw. dem Feuerwehverein. Zur Nachmittagszeit werden Jugend- und Kinderfeuerwehr mit Showübungen ihr Können zum Besten geben.

Information - Kinderfeuerwehrolympiade

Die 4. Kinderfeuerwehrolympiade findet dieses Jahr am 19. Juli 2014 in Viernheim statt. Hierzu sind alle Kinderfeuerwehren aus dem Kreis Bergstrasse recht herzlich eingeladen. Falls ihr noch keine persönliche E-Mail von uns bekommen habt, könnt ihr euch auch gerne über E-Mail bei uns informieren oder anmelden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Vereinsleben - Termine für 2014

Open-Air 125. Jubiläum _30In diesem Jahr findet wieder unser traditionelles Maifest und unsere Open-Air-Veranstaltung statt.

Termine:

01. Mai 2014 (Maifest)

Achtung neuer Termin !!! Open-Air-Konzert

20. Juni 2014 (Open-Air-Konzert) - Back to the 80´s (www.80salive-band.de)

Weitere Informationen folgen...

 

Standardeinsatzregeln im Downloadbereich

Im Downloadbereich befinden sich nun unsere Standardeinsatzregeln zum Download für unsere Einsatzkräfte. Bei Fragen E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jugendfeuerwehren der Region meistern Winterwanderung mit Bravour

Winterwanderung 2014_1Am vergangenen Samstag (08.02.2014) fand die Winterwanderung der Jugendfeuerwehren des Löschbezirks 4 statt. Fast 250 Kinder und Jugendlichen bewältigten nach einem gemeinsamen Frühstück eine Laufstrecke von 7 km, die in Hüttenfeld begann und durch den Viernheimer Wald führte.

Dabei mussten die Mitglieder der Jugendfeuerwehren insgesamt sechs Spiele meistern: Richtiges Legen von Knoten und Stiche, Schlauchkegeln, Fangleinenwurf, Feuerwehrtabu, Feuerwehrfahrzeuge zuordnen und Dosenwerfen. Zudem mussten über die gesamte Strecke verteilt feuerwehrspezifische Fragen, sowie allgemeine Fragen über die Stadt Viernheim beantwortet werden.